#Zusammehalde Dominik Glaser


Dominik Glaser läuft für den Zoo Landau – die invesio GmbH spendet

Dominik Glaser ist ein begeisterter Läufer. Der Diplom-Rechtspfleger aus Lingenfeld läuft mehrmals die Woche, bevorzugt die Halbmarathon-Strecke von seinem Wohnort durch die Süd- und Vorderpfalz. Vor einiger Zeit kam ihm die Idee, durch eine private Initiative den Zusammenhalt während der Pandemie zu stärken. Er sucht Sponsoren, die für jeden von ihm gelaufenen Kilometer einen festgelegten Betrag für ein gemeinnütziges Projekt spenden möchten. Auf diese Weise kann er seine Leidenschaft fürs Laufen mit konkretem sozialem Engagement verbinden, das direkt und unbürokratisch in der Region ankommt. Weil er mit seiner Familie und Freunden gerne den Zoo Landau besucht galt der nächste Spendenlauf der durch die zweimalige Schließung während der Lockdowns besonders betroffenen Landauer Einrichtung. Mit der Fa. invesio aus Schifferstadt fand er sofort einen Unterstützer, der den Spendenbetrag für 100 gelaufene Kilometer großzügig aufstockte. So konnte am 4. Mai 2021 durch Herrn Thorsten Bartl, Geschäftsführer der Fa. invesio ein Spendenbetrag in Höhe von 500 EUR an den Schatzmeister des Freundeskreises Zoo Landau e.V., Klaus Blumer, überreicht werden. Dies ist ein Zeichen für gelebtes bürgerschaftliches Engagement, so Blumer, der sich bei Dominik Glaser und Thorsten Bartl herzlich für die großartige Idee und die Spendenbereitschaft bedankte. Die Fa. invesio aus Schifferstadt ist seit über zwei Jahrzehnten für Privatpersonen und Globalinvestoren als Initiator, Projektentwickler und Vermittler auf einem breitgefächerten Gebiet des Immobiliensektors, einschließlich der Management- und Finanzierungskonzepte für Neubau-, Sanierungs- und Bestandsimmobilien tätig.